Dänemark

Herzlich willkommen im „hyggeligen“(*) Urlaubsland Dänemark – dem Land der Ferienhäuser.

Seit Jahren ist dieses liebenswerte kleine Land im Norden ein Renner unter den Urlaubszielen – nicht nur für Familien –

Dänemark oder wie es amtlich heisst : Kongeriget Danmark (Königreich Dänemark), ist unser direkter Nachbar und hat nur im Süden eine Landgrenze zu Schleswig-Holstein und Deutschland. Ansonsten ist es zu allen Seiten von Meer umgeben. Im Norden der Skagerrak, im Osten das Kattegat und der Øresund, im Süden die Ostsee und im Westen die Nordsee.
Kein Punkt in Dänemark ist weiter als 90 KM vom Wasser entfernt – wovon wir bei uns nur träumen können.

Das Land umfasst beinahe ganz Jütland (dän.: Jylland), eine etwa 340 Kilometer lange und ca. 180 Kilometer breite Halbinsel sowie etwa 480 Inseln in Nord- und Ostsee. Die grössten dieser Inseln liegen zwischen Jütland und Schweden. Dazu gehören Seeland (Sjaelland), Fünen (Fyn), Lolland, Falster, Langeland und Møn.
Etwa 130 Kilometer östlich von Seeland liegt die der schwedischen Südküste vorgelagerte dänische Ostseeinsel Bornholm.

Erfahren Sie hier mehr über Ihr neues Urlaubsziel, seine Landschaften und Ihre zukünftigen Gastgeber für den Ferienhausurlaub …

(*) Übrigens: „hyggelig“ hat nichts mit Bodenerhebungen zu tun – sondern steht für die ganz besondere Form von Gemütlichkeit und Herzlichkeit in Dänemark .